Rolf Curwy & Team
Tel.: 02233 - 61 38 49 · E-Mail

Krankengymnastik (KG)

Krankengymnastik ist eine wichtige Form der Bewegungstherapie. Die aktiven und passiven Behandlungstechniken werden bei Fehlentwicklungen oder Funktionsstörungen organischer Art oder als Folge psychischer Störungen eingesetzt.

Wir informieren, schulen und motivieren Sie, gesundheitsgerechtes und auf die Störung Ihrer Körperfunktion abgestimmtes Bewegungsverhalten zu erlernen. Unser Ziel ist es krankmachende Bewegungsabläufe dauerhaft zu vermeiden.

Krankengymnastik auf neurophysiologischer Behandlungsbasis (KG Neuro/PNF)

Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF) ist eine spezielle krankengymnastische Technik, die das Zusammenspiel zwischen Gehirn, Nerv und Muskel verbessert. Die dreidimensionalen definierten Bewegungen lehnen sich an gesunde frühkindliche Bewegungsmuster an.

Diese Behandlungsmethode findet in allen medizinischen Fachbereichen Anwendung bei denen das Bewegungsverhalten durch eine Erkrankung, Verletzung, Operation oder Degeneration gestört ist.